Fallrohrfilter FS 80 Zink (DN) 80 Maschenweite 0,28 mm frachtfrei

Artikelnummer: FS0101

Menge:

Stk

Artikel ist verfügbar.  Lieferzeit: Artikel ist verfügbar.

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
EUR 228,96 EUR 192,40
zzgl. Versandkosten

FS 80 Zink (DN) 80


Bestandteile:
Gehäuseoberteil, Gehäusetopf und Edelstahl Filtereinsatz
Maße:
Einbau in Kunststoff-Fallrohre, Auslaufstutzen zum Regenspeicher: DN 50
Maschenweite:
0,28 mm (Standard-Ausführung)
Dachfläche:
bis 150 m² Dachfläche pro Filter

separates Zubehör:
Blindeinsatz (Art.Nr. BE0301) Möglichkeit das Sammeln und Filtern des Gerätes außer Betrieb zu setzen.
Das Dachabflusswasser fließt dann direkt in den Abflusskanal.
(Stilllegung der Regenwasseranlage, Winterbetrieb)

Beschreibung:
Der FS ist ein Regenwasserfilter, der im Fallrohr installiert wird. Durch seine Feinfilterung garantiert er eine optimale Betriebssicherheit, vollständigen Schmutzverwurf und absolute Entwässerungssicherheit. Die Korrosionsfestigkeit und Frostbeständigkeit ist absolut gewährleistet. Der Einbau kann selber vorgenommen werden. Zudem ist der FS  extrem wartungsarm und spülmaschinengeeignet.
Funktionsprinzip:
1. Im Regenfallrohr ankommendes Dachabflusswasser wird durch den
    senkrecht sitzenden Edelstahl-Filtereinsatz gefiltert und
2. dann im Stauraum gesammelt und
3. über den Auslaufstutzen DN 50 dem Speicherbehälter zugeführt.
4. Der im Regenwasser enthaltene grobe und feine Schmutz
    (größer als 0,28 mm) wird dann
5. mit dem Rest-Regenwasser direkt in den Abflusskanal weitergespült.
6. Nach diesem Prinzip werden über 90% des im FS ankommenden
    Wassers gefiltert und gesammelt.

Als Auffangfläche geeignet sind:
- geneigte Dachflächen aus Schiefer, Tonziegeln oder Betonsteinen

Nicht geeignet als Auffangfläche sind:

- begrünte Dachflächen, wegen ihrer geringen Wasserausbeute
- unversiegelte Asbestzementdächer, weil sie das feine Filtergewebe zusetzen

Die offenen Querschnitte der Dachentwässerung bleiben im FS durchgehend erhalten. Es kommt zu keinen Querschnittsverengungen im Gerät an denen sich Regenwasser stauen kann. Dies ist besonders bei wolkenbruchartigen Regenfällen mit beträchtlichem Wassereinlauf wichtig. In solchen Fällen werden noch 50% gefiltertes Wasser dem Speicherbehälter zugeführt. Überschüssiges Regenwasser wird unmittelbar zum Abflusskanal geleitet.

 

 

Schon gesehen?

WISY Filter Stahldeckel 12 t befahrbar

EUR 3.191,58
incl. 19% MwSt

Siebfilter Patrone 100 µm

EUR 9,40
incl. 19% MwSt

3P Zisternenfilter

EUR 249,90
incl. 19% MwSt