S-Line Systemsteuerung SP-1 15-4 mit ESPA Aspri 15-4 und Steuerung

Artikelnummer: 32211

Menge:

Artikel ist verfügbar.  Lieferzeit: Artikel ist verfügbar.

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
EUR 980,00 EUR 823,53
zzgl. Versandkosten

Systemsteuerung SP-1 15-4

Systemsteuerung mit bedarfsorient ierter Tr inkwassernachspeisung für
Regenwassernutzungsanlagen

Produktbeschreibung:

Einsatzbereich:
- Brauchwassernutzung,
- 1-2 Familienhaus
- Gartenbewässerung

Produktvorteile:

  •  verdreh sichere Schwimmerventilmontage
  • Stagnationsschutz für Trinkwasser
  • optional nachrüstbare Zubringerpumpe
  • einfache Installation
  • angenehm leise
  • Trägerkonsole aus Metall
  • Separate Wandhalterung
  • Mehrstufige selbstansaugende Kreiselpumpe Aspri 15-4 MB
  • Durchflusswächter mit Trockenlaufschutz und volumenabhängiger
  • Abschaltung, inkl. Manometer
  • Freier Auslauf nach EN 1717 TYP AB
  • Motorgesteuertes Zonenventil 1“
  • Proportional gesteuertes Trinkwassernachspeiseventil
  • Vibrationsdämpfer für Pumpe und Nachspeisebehälter
  • Elektronische Steuerung
  • Schwimmerschalter mit 20m Anschlusskabel und Justiergewicht
  • Notüberlauf DN 70
  • Abdeckhaube


Maße der Station: (B x H x T) 550 x 550 x 320 mm
Gewicht (leer) 30 kg

Produktbeschreibung

Sämtliche Systemprozesse werden ständig überwacht, dadurch ist die Betriebsbereitschaft der Anlage jederzeit gewährleistet.
Die mehrstufige und selbstansaugende Kreiselpumpe Aspri 15-4 garantiert sowohl den leisen Betrieb als auch eine komfortable Inbetriebnahme.
Während des Betriebs sorgt der Durchflusswächter mit Trockenlaufschutz und volumenabhängiger Abschaltung für ein bequemes Handling.
Sollte es an Regenwasser mangeln, wird Trinkwasser bedarfsorientiert und hausintern nachgespeist, bis wieder genügend Regenwasser vorhanden ist.
Die Umschaltung erfolgt dabei über ein Zonenventil, dass über einen Schwimmerschalter im Regenwasserauffangbehälter angesteuert wird.
Das Trinkwasser wird gemäß EN 1717 über ein proportionales Schwimmerventil eingespeist.
Als Stagnationsschutz wird nach einer Standzeit von 10 Tagen das Wasser im Trinkwasserbehälter automatisch ausgetauscht.
Die Umschaltung auf Trinkwasserbetrieb kann auch manuell geschehen. Alle Anschlussverbindungen sind als lösbare Verschraubungen ausgelegt.
Die Pumpe und der Trinkwassertank wurden mit Vibrationsschutzelementen versehen.
Die Montage der Systemsteuerung ist sowohl in Bodenaufstellung als auch an der Wand möglich.

Pumpenmekmale Aspri 15-4 MB:

  • Selbstansaugende, wartungsfreie, mehrstufige, horizontale, Kreiselpumpe
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Saugstutzen 1 Zoll Innengewinde, Druckstutzen 1 Zoll Innengewinde
  • selbstansaugend bis 8 m
  • höchste Sicherheit für die Pumpe durch integrierten Trockenlaufschutz
  • wartungsfrei - Druckschläge werden durch Federkraft kompensiert
  • Merkmale Schaltautomat Compact 2
  • Beim Öffnen eines Verbrauchers schaltet die Pumpe automatisch ein.
    Werden alle Verbraucher geschlossen, schaltet die Pumpe automatisch ab.
  • Intergrierter Trockenlaufschutz für die Pumpe

Werkstoffe:

  • Saug- und Druckgehäuse aus Messing
  • Pumpengehäuse und Laufräder aus rostfreiem Stahl AISI 304
  • Welle aus rostfreiem Stahl AISI 420
  • Gleitringdichtung aus Kohle / Keramik
  • Leiträder aus glasfaserverstärktem-Noryl®
  • Motorgehäuse aus Leichtmetall l-2521

Produktvorteile der Pumpe:

  • sehr leiser, ruhiger Lauf
  • hervorragende hydraulische Leistung
  • Motorlager mit lebenslanger Schmierung
  • Hoher Wirkungsgrad
  • energiesparender Betrieb, geeignet für Dauerbetrieb

Pumpendaten:

  • max. Förderhöhe: 44 m, max. Fördermenge: 3.500 l/h
  • Fördergut-Temperatur -10 °C bis +40 °C, Einschaltdruck 2,4 bar,
  • Nennstrom 1~ 230 V 3,5 A, Motorleistung P0,70 kW, Drehzahl 2900 min-1
  • Frequenz: 50 Hz, Motortyp: Kurzschlussläufermotor, Schutzart: IP 55
  • Isolierung: Schutzklasse F, Thermoschutz eingebaut
  • Gewicht 11,4 kg , Höhe 110 mm, Länge 413 mm

Schon gesehen?

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos